FAQs

FAQs

F?

Finde ich auch als Quereinsteiger die Chance auf Karriere?

A.

Natürlich ist es möglich, in unserem Unternehmen als Quereinsteiger zu starten. Dank der Redo Systemgastronomie bleibt nichts dem Zufall überlassen. Neben einer Einarbeitung werden sie auch täglich an die Aufgaben und Prozesse herangeführt, so dass auch Sie erfolgreich in die Rolle des Gastgebers steigen.

F?

Wieviel Unternehmensbereiche und Tätigkeitsfelder bietet mir das Unternehmen?

A.

Mit einem Imbisswagen vor vielen Jahren begonnen, bietet die Redo Unternehmensgruppe mehr als 30 Unternehmensbereiche und schafft ein solides Einkommen für über 160 Mitarbeiter. Die Basis jedoch, ein sehr guter Gastgeber zu sein, hat das Unternehmen nie aus den Augen verloren. So beschäftigt das Unternehmen Servicefachkräfte, Köche oder Eiskonditoren bis hin zum Mediengestalter, Personalberater und Buchhalter. Diese Vielfalt bietet Abwechslung und Karriere.

F?

Welches Einkommen erhalte ich?

A.

Ihr Einkommen beginnt mit dem gesetzlichen Stundenlohn von 8,50 EUR und kann je nach Qualifikation, Angebot und geleisteter Arbeitsstunden weit nach oben gesteigert werden. Ein zuverlässiges Einkommen erfährt in unserem Unternehmen neben der Anerkennung durch Bonus-Zahlungen auch leistungsgerechte Zuschläge. Durch viele Besucher und dem erfolgreichen Konzept, ergibt sich beim Trinkgeld ein außerordentlich attraktives Zusatzeinkommen für den Servicebereich. Dies kann durchaus das Entgelt um 30-40% steigern, weshalb die Redo Unternehmensgruppe als Arbeitgeber sehr begehrt geworden ist.

F?

Gibt es Zertifizierungen und Fortbildungsangebote?

A.

Ja! Neben den beruflichen und betrieblichen Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, investiert das Unternehmen in Qualifizierungen durch externe Maßnahmen. Ob den professionellen Bartenderkurs oder eine Eiskonditorschule. In unserem Unternehmen steht Aus- und Weiterbildung, je nach Karriereplan, an vorderster Stelle!

F?

Bildet die Redo Unternehmensgruppe aus?

A.

Ausbildung gehört zur Basis unseres Unternehmens und somit ist die Frage eindeutig mit „Ja“ zu beantworten. So bildet das Unternehmen in Zusammenarbeit mit der IHK, DEHOGA und der TÜV Rheinland Akademie aus und bietet durch unsere eigenen, fachlich kompetenten und rhetorisch begabten Ausbilder, aus und freut sich auf Ihre Bewerbung per E-Mail an job@redo.de.

F?

Welche Ausbildungs- und Stellenangebote gibt es?

A.

Aufgrund der Größe des Unternehmens ist diese Frage sehr umfangreich. Angefangen von der Basis, der/des Restaurantfachfrau/-mann geht es weiter zum Koch/Beikoch über Angebote als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation. Auch spezialisierte Berufe wie die des Print- und Mediengestalter, Spediteur Kaufmann/frau oder gar die des Veranstaltungskaufmann/frau sind neben vielen weiteren Berufen hier zu finden. Fragen Sie uns direkt oder mailen Sie uns.

F?

Welche Stellenangebote gibt es?

A.

Wir würden vorschlagen, Sie rufen uns vorab unverbindlich an um sich so über die aktuell freien Vakanzen unseres Unternehmens zu erkundigen. In einem freundlichen und netten Telefonat kann ggfls. auch ein Termin zum Kennenlernen vereinbart werden. Unsere Unternehmensgröße ermöglicht sodann auch Erstgespräche in Berlin und Brandenburg. Rufen Sie uns werktags unter Tel.: 0355/ 49363064 an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!